Duell bei Mitaufsteiger im Säuliamt

Nach der überzeugenden Leistung vom letzten Samstag, die beim Gastspiel gegen die SG Horgen/Wädenswil 2 mit dem auch in der Höhe verdienten ersten Saisonsieg belohnt wurde (28:15), wartet auf das Herren-Fanionteam der HSG Mythen-Shooters bereits am Donnerstag der nächste (Auswärts-)Einsatz. Diesmal reisen die Schwyzer zur HSV Säuliamt. Im Duell zweier 2. Liga-Aufsteiger wird es für die Schwyzer darum gehen, den starken letzten Eindruck, den sie in Wädenswil hinterlassen haben, zu bestätigen.
Der Gegner dürfte da mit einem ganz anderen Vorhaben in dieses Spiel steigen: Die Zürcher gaben am vergangenen Wochenende ihren Saisoneinstand und mussten sich dabei von Gruppenfavorit Altdorf gleich mit 10:32 bezwingen lassen. Da scheint es nur allzu logisch, dass die HSV Säuliamt am Donnerstag eine Reaktion auf diese Klatsche zeigen will. Zumal der kommende Shooters-Gegner mit jener Partie seine Heimpremiere in der 2. Liga geben wird.
Apropos Heimpremiere: Diese rückt auch für die erste Mannschaft der Shooters immer näher. Das Spiel in Affoltern wird die vorerst letzte Auswärtspartie sein, ehe die Schwyzer am 30. September endlich ihr erstes Heimspiel seit dem Aufstieg austragen können. Als Gegner wartet dann die zweite Mannschaft des BSV Stans (18.00 Uhr, BBZG).

Foto: Andy Scherrer / topsportfotografie.ch (Archivbild)

20. September 2023, Dino Beck