Mit Schwung vom ersten Saisonsieg ins nächste Spiel

Dank eines harterkämpften 28:23 bei der SG Stans/Altdorf kamen die U14-Inter-Juniorinnen der HSG Mythen-Shooters am vergangenen Samstag zu ihren ersten Punkten. Mit dem Schwung dieses im vierten Saisonspiel eingefahrenen ersten Erfolgserlebnisses wollen die jungen Schwyzerinnen nun auch im nächsten Spiel auftrumpfen. Am kommenden Samstag steht in Goldau das Duell mit dem TSV Frick an. Im Gegensatz zu den Shooters warten die Aargauerinnen derzeit noch auf ihre ersten Punkte. Diese Pendenz konnte die Schwyzer Spielgemeinschaft also bereits erledigen. Am Samstag soll die Bestätigung dafür folgen.

4. November 2022, Dino Beck